Hochwertige Corratec E-Bikes 2021




Corratec_Sortiment_2021
Corratec_Sortiment_2021

Corratec E-Bikes – Dieser Name steht für Qualität. Die bayrische Firma setzt hohe Maßstäbe, denen sie auch 2021 gerecht werden. So wurden erstklassige Komponenten wie die 4. Generation des Bosch Performance CX oder Fahrwerke von Sram und Shimano verbaut.
E-Biker erwartet ein Sortiment über E-Gravelbikes und EMTBs bis hin zu Trekking- und City-E-Bikes.

Corratec E-Road

Wer den perfekten Personaltrainer sucht, der findet ihn in Corratecs E-Roads. Egal, ob Einsteiger oder Rennradler nach einer längeren Pause: Mit den E-Roads schafft Corratec neue Möglichkeiten, den Sport ganz neu zu entdecken. Ein absoluter Pluspunkt ist dabei das geringe Gewicht der E-Bikes von gerade einmal 15 kg.

  • Corratec E-Corones ELITE E-Rennrad (UVP 4.699 €)

Corratec eCorones Elite eRennrad
Corratec eCorones Elite eRennrad

Mit einem sportlichen Design stellt Corratec das E-Corones ELITE für die Saison 2021 vor. Sportlich ist dabei nicht nur sein Aussehen sondern auch sein Innerstes. Für das einzigartige Fahrgefühl sorgt die leichte Fazua Drive Unit. Der Motor und 250Wh Akku bilden eine leichte Einheit und sind vollständig im Rahmen integriert. An diesem befindet sich auch das neue Fazua Bedienelement Remote fx. Ein reibungsloses schalten ermöglicht die ebenfalls sehr leichte Shimano Ultegra 11 speed Kassette und macht dieses E-Rennrad somit zu einem optimalen sportlichen Begleiter.

  • Corratec E-Allroad (UVP 3.999 €)

Corratec eAllroad Fazua 2021
Corratec eAllroad Fazua 2021

Ein weiteres Leichtgewicht in der Gruppe der E-Roads ist das E-Allroad. Der Name verrät bereits, dass es sich für sämtliche Untergründe eignet. Unebenes Terrain sowie Asphalt sind für dieses Bike kein Problem. Tägliche Pendelfahrten sind mit ihm ebenso spielend zu bewältigen wie der Stadtverkehr. Um auf den wechselnden Untergründen mit Leichtigkeit voran zu kommen unterstützt hier die hochwetige Corratec Schaltung GRX 11S von Shimano den E-Biker. Die Reifen von WTB Riddler sorgen für die nötige Bodenhaftung und Komfort. Auch verbaute Corratec die neue Fazua Drive Unit mit dem Remote fx Bedienelement in dem E-Allroad Gravelbike. Somit wird dieses E-Road ein echter Allrounder für jedermann.

E-Mountainbike – Mit den Corratec E-Bikes im Gebirge

Grenzen neu feststecken – Das gelingt mit den EMTBs von Corratec, denen kein Gelände zu uneben oder steil ist. Diese Kategorie bringt Spaß für alle. Ob Uphill oder Downhill, Hardtail oder Full-Suspension spielt dabei keine Rolle. Corratec hält für alle Liebhaber und jene die es werden wollen das passende E-MTB bereit.

Corratec E-Power iLink 180 eMTB-Fully (Factory|45|Pro|Race)

Ein Markenzeichen von Corratec sind die stabilen und hochwertigen Carbon Rahmen in der iLink-Serie. Das E-Power iLink kommt mit satten 180 mm Federweg an der Rockshox Lyrik Federgabel. Dank der iLink-Technology muss der Biker den Lock-Out am Dämpfer nicht mehr manuell regeln. Es geht vollkommen automatisch um maximalen Vortrieb zu erhalten. In dem Rahmen befindet sich der integrierte Bosch Power Tube 625 Wh Akku, der einen langen Fahrspaß garantiert. Angetrieben werden die ePower iLink  mit dem neusten Bosch CX Motor mit 85NM. Alle EMTB Fullys der E-Power iLink folgen dieser Grundbauart und unterscheiden sich nur in einzelnen Komponenten.

Corratec E-Power iLink 180 eMTB Fully
Corratec E-Power iLink 180 eMTB Fully Carbon-Rahmen
  • Corratec E-Power iLink 180 FACTORY  (UVP 10.999 €)

Als Antrieb verbaute Corratec an diesem Fully nicht nur den Carbon Rahmen sondern auch den Bosch Performance Line CX 4.Gen. In Verbindung mit der kabellosen Schaltung Sram AXS Eagle 12S, , Rockshox 180mm  und den hydraulischen Scheibenbremsen von Magura MT7 kann das E-Power iLink 180 FACTORY jedem Gelände trotzen. Das Downhill Erlebnis wird somit unvergesslich.

  • Corratec E-Power iLink 180 FACTORY 45 (UVP 10.999 €)

An diesem E-Fully findet der E-Biker einen Bosch Performance Line Speed vor. Dieser Motor bietet eine maximale Unterstützung bis 45 km/h sowie eine Tretkraftunterstützung von bis zu 340 %. Ebenso vorhanden ist hier wie im iLink 180 die kabellose Sram AXS Eagle 12-Gang Schaltung, sichere Magura MT7 Bremsen und fette Michelin Wild Enduro Reifen.

  • Corratec E-Power iLink 180 PRO (UVP 7.499 €)

Wer die Schaltung X01 Eagle 11S von Sram vorzieht, der ist bei dem E-Power iLink 180 PRO an der richtigen Adresse. Sie passt sich erstklassig den Anforderungen des Trails an und ist extrem vielseitig. Für die Sicherheit bei diesem Corratec eFully sorgen zudem die Bremsen Sram DB G2 R 200 mm.

  • Corratec E-Power iLink 180 RACE (UVP 6.499 €)

Die 1-fach-Technologie in der Schaltung von Sram ist bei dem E-Power iLink 180 RACE Sram GX Eagle 12S zu finden. Das Verschalten gehört mit dieser Technologie der Vergangenheit an, indem statt zwei Kettenblättern nur noch eins am EMTB genutzt wird. Wer ein günstiges und zuverlässiges eMTB-Fully mit Carbonrahmen sucht, aber auf hochwertige Komponenten nicht verzichten möchte, ist mit diesem E-Power iLInk 180 Race sehr gut beraten.

Corratec E-Power RS-160 eMTB-Fully (Factory|45|Pro|Elite)

Das E-Power RS-160 ist ein leichtes und dennoch starkes Fully der EMTB Branche. Erreicht wird dieses Merkmal durch den hochwertigen Rahmen mit Triple Butted Aluminium. Die von Corratec entwickelte Shadow Edge Tube 2.0 Technologie, bei der der Akku im Rahmen verschwindet, sorgt für eine aufgeräumte Optik des EMTBs Fully. Ebenfalls optisch auffällig ist die bequeme Allmountain Geometrie. Das E-Power RS 160 wird somit zu dem perfekten Begleiter bei langen Touren durch Berg und Tal.

  • Corratec E-Power RS-160 FACTORY (UVP 6.599 €)

Corratec E-Power RS160 Factory E-Fully
Corratec E-Power RS160 Factory E-Fully

Verbaut wurden auch hier wieder erstklassige Komponenten. Angetrieben von dem Bosch Performance Line CX mit 85NM in Verbindung mit dem Power Tube 625 Wh gibt es für den E-Biker kein Halten mehr. Die Rockshox Lyrik Federgabel ist mit einem Weg von 160 mm eine perfekte Federung im Gelände. Mit der Sram GX Eagle 12S Schaltung setzt Corratec ein weiteres Statement für einen hohen Maßstab.

  • Corratec E-Power RS-160 FACTORY 45 (UVP 6.599 €)

Den kleinen aber feinen Unterschied an diesem eFully zum normalen RS-160 Factory finden die E-Biker im Antrieb: Der Bosch Performance Line Speed bringt die nötige Unterstützung um den Fahrspaß bis auf 45 km/h zu beschleunigen.

  • Corratec E-Power RS-160 PRO (UVP 5.599 €)

Corratec E-Power RS-160 Pro Modell 2021
Corratec E-Power RS-160 Pro Modell 2021

Bei dem PRO Modell der E-Power RS-160 EMTB Serie setzt Corratec wieder auf Schaltung und Bremsen von SHIMANO. Verbaut wurde hier die neue 12-fach Deore XT, sowie die präzisen Scheibenbremsen AMT401 203mm.

  • Corratec E-Power RS-160 ELITE (UVP 4.899 €)

Corratec E-Power Rs-160 Elite Modell 2021

Zurückgegriffen wurde bei diesem eMTB Fully auf die Federgabel SR Suntour Aion 160mm. Die 12-Gang Schaltung SX Eagle von Sram passt sich perfekt dem Gelände an und ermöglicht dem E-Biker ein schnelles und reibungsloses schalten. Zusammen mit dem 625Wh Bosch Akku und dem neuen Bosch CX mit stolzen 85NM ist Fahrspaß garantiert. Das E-Power RS-160 Elite ist ein starkes eMTB Fully im Einstiegsbereich ohne Kompromisse.

Corratec E-Power X-Vert eMTB Hardtail (Factory|Pro Team|Pro|Race|Rock)

E-Power X-VERT steht für Wheel Split und Trail Hardtail. Der Wheel Split ist bei diesen EMTBs ein absolutes Highlight: Haben die Reifen vorne einen Durchmesser von 29 Zoll, so verringert dieser sich bei dem Hinterrad auf 650B+. Mit mehr Grip und Komfort kann so jeder Trail bezwungen werden. Optisch fällt zudem der flache Lenkwinkel sofort ins Auge.
Im Rahmen selbst wurde der Power Tube Akku 625 Wh von Bosch mittels der Shadow Edge Tube 2.0 Technologie im Unterrohr untergebracht. Für den powervollen Antrieb ist auch bei der E-Power X-Vert Serie der Bosch Performance Line CX verantwortlich. Ausgenommen das Kinder eMTB „Rock“ .Dieses ist für die Kleinen mit dem Bosch Active ausgerüstet.

  • Corratec E-Power X-Vert FACTORY (UVP 4.299 €)

Corratec E-Power X-Vert Factory eMTB 2021
Corratec E-Power X-Vert Factory eMTB 2021

Das schwarze eMTB Hardtail X-Vert Factory bringt Spaß im Gelände und abseits von befestigten Wegen. Durch die erstklassige Rockshox FS Revelation Federgabel mit 140mm ist eine sehr gute Traktion auf ruppigen Trails gewährleistet während die grobstollige Schwalbe Nobby Bereifung den notwendigen Grip bringt. Dank der sportlichen und robusten Sram GX Eagle 12-Fach Schaltungen hat der eMTB Fahrer bergauf und bergab den richtigen Gang auf Lager. Für die Geschwindigkeitskontrolle bringt das ePower X-Vert Factory Magura MT Thirty Bremsen mit.

  • Corratec E-Power X-Vert PRO TEAM (UVP 3.999€)

Corratec E-Power X-Vert Pro Team eMTB 2021
Corratec E-Power X-Vert Pro Team eMTB 2021

Trotz geringerem Federweg von 120mm steht das PRO TEAM dem FACTORY in nichts nach. Corratec verbaute in diesem Modell zudem die 12 Gang Schaltung von Shimano Deore XT. Genauso wie der große Bruder X-Vert Factory besitzt das günstigere Corratec eMTB Pro Team eine hydraulische Kindshock Sattelstütze, die sich über den Lenker bequem anpassen lässt. Somit ist kein lästiges absteigen vorher mehr notwendig, wenn der Mountainbiker die Abfahrt geniesst.

  • Corratec E-Power X-Vert PRO TRAPEZ/ PRO GENT (UVP 3.599€)

Corratec E-Power X-Vert Pro 2021

Schnelle Abfahrten auf losen Untergründen? Für das PRO TRAPEZ und PRO GENT kein Problem. Das Corratec eMTB Pro ist mit sportlichem Trapez Rahmen aber auch mit typischen MTB Rahmen erhältlich. Mit 120mm Federweg besitzt auch dieses EMTB einen hohen Spaßcharakter. Zusätzlich punktet es durch einen leichten Rahmen, der aus Triple Butted Aluminium gefertigt wurde. Markenkomponenten wie Shimano Deore XT 11-fach Schaltung, Schwalbe Smart Sam Bereifung, Bosch CX Motor und 625Wh Akku runden das coole Hardtail ab.

  • Corratec E-Power X-Vert RACE TRAPEZ/ GENT (UVP 3.299€)

Corratec E-Power X-Vert Race 2021
Corratec E-Power X-Vert Race 2021

Die Besonderheit an diesem Hardtail EMTB liegt in der neuen Trinity Tube Edge. Übersetzt bedeutet dies, dass drei Kammern sowie eine zusätzliche Querstrebe dem E-Bike mehr Steifigkeit und Stabilität verleihen. So findet im Unterrohr des E-Powers X-Vert Race der 625Wh Akku platz ohne dass das eMTB an die hohe Corratec Steifigkeit verliert. Spaß im Gelände und auf Touren über Stock und Stein bringt die 12-fach Sram SX Eagle Schaltung mit extrem großen Schaltspektrum. 180mm Bremsscheiben vorne und hinten reduzieren den Speed des eBikers zuverlässig.

  • Corratec E-Power X-Vert ROCK Kinder eBike (UVP 2.499€)

Kinder eBike Corratec E-Power X-Vert Rock
Kinder eMTB Corratec E-Power X-Vert Rock

Aus den Reihen der E-Power X-Vert EMTBs sticht das ROCK hervor. Es gehört zur X-VERT Young Serie und bietet den Kindern Spaß auf Touren. Durch die 26 Zoll Continental Reifen und der durchdachten Rahmengeometrie können die kleinen mit dem eBike mitwachsen. Der Bosch Active Line Plus Motor ist für die Kleinen stark genug um diese in allen Situationen optimal zu unterstützen aber auch nicht zu stark um die Kids zu überfordern. Eine 9-Gang Shimano Altus Schaltung sowie hydraulische Tektro Scheibenbremsen liefern Vortrieb und Sicherheit.

Corratec MTC E-Mountaincross

In der Kategorie der E-Mountain-Cross-Bikes bietet Corratec ein passendes EMTC für jedes Gelände an. An den Gepäckträgern befinden sich Rücklichter, die für die Sicherheit im Verkehr aufkommen. Schutzbleche und Seitenständer gehören ebenso zu der Grundausstattung der E-Mountain-Cross-Serie, die einen sportlichen Mountainbike Rahmen besitzen. Auch bei diesen E-Bikes schreibt Corratec die Shadow Edge Tube 2.0 Technologie sowie die Trinity Tube Edge mit großen Buchstaben. Hinzu kommen erstklassige Komponenten von Shimano, SR Suntour, Schwalbe und Selle Italia.

Corratec E-Power MTC-120 E-Fully

Alle Corratec E-Power MTC-120 sind für sämtliche Untergründe geschaffen. In dem Gepäckträger integriert befindet sich das Rücklicht und ist neben einer aufgeräumten Optik auch ein wichtiger Sicherheitsfaktor. Der Performance Line CX stellt den Antrieb und sorgt für Spaß auf der Tour.

  • Corratec E-Power MTC-120 ELITE (UVP 4.799€)

Corratec E-Power MTC-120 Elite eBike 2021
Corratec E-Power MTC-120 Elite eBike 2021

Das Corratec E-Power MTC-120 Elite erlangte bereits in der letzten Saison durch den Test von Elektrorad große Bekanntheit.  Die Zeitschrift lobte das eBike Fully wo es nur ging. Aus diesem Grund hat der Hersteller Corratec für die aktuelle Saison nur etwas Feinschliff an dem sehr guten 29 Zoll eMTB-Fully mit Schutzblech, Beleuchtung und Gepäckträger gemacht. Die Kabel wurden schön im Rahmen und Steuerrohr verlegt, was für eine aufgeräumte Optik sorgt. Die Farbe wurde von blau auf ein glänzendes grün verlegt und natürlich bekam der Bosch CX ein Update auf 85NM.

  • Corratec E-Power MTC-120 EXPERT (UVP 4.299€)

Corratec E-Power MTC-120 Expert eBike 2021
Corratec E-Power MTC-120 Expert eBike 2021

Das E-MTC-120 Expert ist das Corratec Einsteiger MTC-Fully. Genauso wie das MTC-120 Elite wurde ein Bosch CX Motor mit 85NM, 625Wh Bosch Akku, Gepäckträger, Beleuchtung und Schutzbleche verbaut. Der Unterschied besteht in der 12-fach Sram SX Eagle Schaltung, Tektro 180mm Scheibenbremsen und Suntour Dämpfer sowie Federgabel. Wer nicht ganz so wilde Trails und Touren bestreitet, wird mit dem MTC-120 Expert ebenso seine Freude haben.

  • Corratec E-Power MTC-12S TRINITY TUBE TRAPEZ/ GENT (UVP 3.399€)

Corratec E-Power MTC-12S Trinity Tube eBike
Corratec E-Power MTC-12S Trinity Tube eBike

Die Tour und Fahrten voller Abendteuer können mit dem Mountain-Cross eBike MTC-12S starten. Auf dem Gepäckträger ist Platz für Taschen, die Beleuchtung ermöglicht Fahrten im Dunkeln während die Schutzbleche den eBiker vor unschönen Spritzern bewahrt. Dank des E-Power MTC-12S Trinty Tube muss der Biker keinen Kompromiss mehr eingehen, ob er lieber ein sportliches MTB oder ein pratisches Trekking eBike möchte. Dieses E-Power MTC vereint beide Bikes in einem. Mittels der 12-fach Sram SX Eagle Schaltung und dem starken 85NM Bosch CX Motor sind größte Steigungen kein Problem mehr. Die Abfahrt nehmen Sie gut gelaunt mit den sicheren Tektro Scheibenbremsen. Der große 625Wh Akku verschwindet unsichtbar im Unterrohr.

  • Corratec E-Power MTC-12S TRAPEZ/ GENT (UVP 2.999€)

Corratec E-Power MTC-12S Trapez eBike
Corratec E-Power MTC-12S Trapez eBike

Das E-Power MTC-12S TRAPEZ/ GENT macht durch seine Optik auf sich aufmerksam: Ein Semi integrierter Rahmen führt zu Stabilität und Sicherheit im Gelände. Corratec gelang also die Verschmelzung von Design und Funktionalität. In diesem Hardtail Mountain-Cross eBike wurde der 500Wh Bosch Akku im Rahmen halbintegriert. Tektro Scheibenbremsen geben Sicherheit bei komplizierten Strecken und schnellen Abfahrten währen die 12-fach Sram SX Eagle Schaltung der Vortrieb ermöglicht und der Bosch CX mit 85NM den Biker unterstützt.

Corratec E-Bikes: Life S

Corratec E-Bike Life S

Begegnet man zum ersten Mal den Modellen der Corratec Life S Linie, dann stößt man auf eine ganz andere Seite des Herstellers. Eine individuelle Zusammenstellung der Schutzblechfarben kann passend zum Style der E-Biker gestaltet werden. Kompakt und leicht im Umgang sind sie nicht nur ein lässiger Begleiter sondern auch ein echter Hingucker. Der Bosch Active Line Plus Antrieb ist zuverlässig und bringt den Ebiker überall hin. Dieser wird in den AP-Serien verbaut. Die besondere Rahmengeometrie erlaubt es den Fahrern jederzeit beide Füße auf den Boden zu bekommen. Dicke 3.0 Zoll Reifen verhindern ein Steckenbleiben in Schienen und sorgen für Dämpfung auf Kopfsteinpflaster. Ein Rad für alle und alle Räder für einen – Das trifft bei diesen Ebikes absolut zu.

  • Corratec LIFE S AP5 Kompakt eBike (UVP 2.799€)

Das Corratec AP5 ist das Premium Modell der LIFE S Reihe und ist mit einem Bosch Power Pack von 500 Wh ausgestattet. Die 8-Gang Nabenschaltung Nexus von Shimano ist gut handelbar und besonders wartungsarm.  Mit dem Life S zieht der Fahrer garantiert alle Blicke auf sich während er gemütlich durch die Stadt radelt.

  • Corratec LIFE S A5 RD 8S (UVP 2.699€)

Auch dieses Ebike besitzt einen 500Wh PowerPack von Bosch, um auch längere Unternehmungen genießen zu können. Hier sorgt die Acera 8-Gang Kettenschaltung von Shimano für den richtigen Gang. Das Corratec Life S RD mit Kettenschaltung ist relativ neu im Sortiment und wird derer gerecht, die die Vorteile vom Life S genießen aber die geliebte Kettenschaltung nicht missen möchte.

  • Corratec LIFE S AP4 (UVP 2.599€)

Mit 400 Wh kann das AP4 bereits je nach Fahrstil eine gute Strecke zurücklegen. Perfekt für alle die keine riesen Touren zurücklegen möchten oder im flachen Gelände wohnen. Ebenfalls verbaut wurde die Nabenschaltung Shimano Nexus 8S.

  • Corratec LIFE S A4 (UVP 2.399€)

Das A4 der LIFE S Reihe reiht sich als letztes Modell ein. Ebenfalls mit 400 Wh steht einer kleinen Spritztour mit diesem eRad nichts im Wege. Bei der Schaltung sind hier an der Shimano Nexus 7 Gänge möglich. Für die Motorunterstützung sorgt der harmonische Bosch Active Line Motor.

Corratec Life – Corratec XXl E-Bikes für die Gesundheit

Als echtes Gesundheitsrad präsentiert Corratec das Corratec Life. Unter Mitwirkung von Dr.med. Ludwig Geiger überzeugt Corratec erneut mit seiner Vielfältigkeit. Menschen, die unter anderem metabolische oder kardiologische Indikationen haben, soll dieses E-Bike als kuratives Trainingsgerät zur Verfügung stehen. Der starke Antrieb des Bosch Performance Line CX (85NM) ist dabei besonders wichtig, damit beeinträchtigte Menschen neben Spaß auf einer Tour diesen auch im Gelände haben können. Der Bosch Power Tube 625 Wh liefert dafür die entsprechende Reichweite. Ein weiterer Pluspunkt: Das zulässige Gesamtgewicht bei diesem E-Bike beträgt 180 kg.

  • Corratec LIFE CX6/ Connect (UVP 4.299/ 4.499€)

Corratec Life CX6 XXL eBike
Corratec Life CX6 XXL eBike mit Enviolo Schaltung

Auch hier finden sich nur die besten Komponenten. Die Federgabel von SR Suntour Mobie 25 mit einem Federweg von 100mm und die hydraulischen Scheibenbremsen von Magura sind dabei an erster Stelle zu nennen. Geschalten wird mit dem CT Manual Controller von Enviolo. Diese stufenlose Nabenschaltung ist einfach in der Handhabung und der richtige Gang vorhanden sobald der Fahrer das Treten als angenehm empfindet. Vordefinierte Stufen gibt es nicht. Dieses Modell ist einmal kit dem Intuvia Display und einmal mit dem Bosch Connect Display erhältlich

  • Corratec LIFE CX6 12S / Connect (UVP 3.999/ 4.299€)

Corratec Life CX6 12S XXl eBike
Corratec Life CX6 12S XXl eBike bis 180kg

Ein weiteres Bike der LIFE Linie von Corratec ist das CX6 12S. Neben vielen gleichen Komponenten zu dem CX6 verbaute Corratec hier allerdings eine 12 Gang SX Eagle von Sram. Komfort bringt u.a. der große und bequeme SQ Lab Ergolux active Sattel, breite 55mm Continental Reifen und ergomonisch geformte SQ-Griffe. Das Corratec Life S CX-12S ist ebenfalls mit verschiedenen Display (Intuvia und Connect) erhältlich.

Corratec E-Trekking über Stock und Stein

Ein Ebike für den Alltag. Diese Umsetzung gelingt Corratec mit seinen E-Trekking-Bikes. Egal, ob in der Freizeit oder als Gefährt zur Arbeit: Diese E-Räder sind für alle Eventualitäten ausgelegt.

Corratec E-Power C29

Corratec beschreibt dieses E-Bike als die „Premiumklasse unter den E-Trekking-Bikes„. Und genau das ist es auch. Ganz und gar ausgelegt auf Komfort wurde dieses Touren-E-Bike von den Herstellern mit Ballonbereifung ausgestattet. Mit dieser wird selbst der Schotterweg zu einem Vergnügen. Zudem verfügt dieses E-Rad über ein intelligentes Rücklicht. Sobald der E-Biker seine Geschwindigkeit verringert, wird das Licht automatisch heller. Auch hier sorgen der Bosch Performance Line CX, sowie der PowerTube 625 Wh für den nötigen Antrieb für eine lange Tour.

  • Corratec E-Power C29 CX6 BELT (UVP 4.699€)

Corratec E-Power C29 CX6 Belt ebike
Corratec E-Power C29 CX6 Belt Riemenantrieb & Enviolo

Mit der Nabenschaltung von Enviolo geschieht der Schaltvorgang stufenlos. Damit unterstreicht Corratec wiederholt den Komfort des E-Power C29, da hier kein Verschalten möglich ist. Ebenfalls kombinierbar ist diese Schaltung mit einem Riemenantrieb.

  • Corratec E-Power C29 CX6 12S (UVP 3.699)

Corratec E-Power C29 CX6 12S Touren eBike
Corratec E-Power C29 CX6 12S mit Sram SX Eagle

Der Hauptunterschied zum BELT besteht bei dem CX6 12S in der Schaltung. Die zuverlässige 12 Gang Schaltung SX Eagle von Sram befindet sich auch in diesem E-Trekking-Bike.

Corratec E-Power 28 Trekking eBike

Ob schnell unterwegs, eine ausgedehnte Tour durch die Gegend oder eine Shoppingtour in der Stadt: Das Trekking eBike E-Power 28 erfüllt sämtliche Wünsche und Anforderungen. Sicherheit und Stabilität erlangt es durch den hochwertigen Aluminium Rahmen. Der starke Bosch Motor bringt den eBiker schnell voran.

  • E-Power Sport 28 CX6 12S  (UVP 3.999€)

Corratec E-Power 28 CX6 12S
Corratec E-Power 28 CX6 12S

Sportlich unterwegs ist der E-Biker mit diesem 28 Zoll Trekking eBike, welches es als Damen- und Herrnmodell gibt. Die Shadow Edge Tube 2.0 Technologie integriert den 625Wh Akku und verleiht dem eBike eine formschöne Optik. Der Bosch Performance Line CX 4.Gen sorgt für den Antrieb. Die neue 12-Gang Shimano XT Kettenschaltung stellt ein breites Schaltspektrum bereit und steht für präzise Schaltvorgänge.

  • Corratec E-Power Sport 28 CX6 11S (UVP 3.799€)

Corratec E-Power Sport CX6 11S
Corratec E-Power Sport CX6 11S

Schick und flott geht es mit dem Corratec Trekking eBike E-Power Sport CX6 11S auf Reise. Für eine hohe Reichweite sorgt der 625Wh Bosch Akku, welcher elegant im Unterrohr versteckt ist. Der verbaute Bosch CX 4.Gen Motor besitzt satte 85NM und unterstützt Sie zuverlässig auf Steigungen und anspruchsvollen Wegen. Durch die 11-Gang Shimano Deore ist für bergauf- und bergab Fahrten immer der richtige Tretwiderstand  vorhanden. Sehr gut dosierbare Bremsen geben den Biker Sicherheit und Kontrolle in jeder Lage. Das schwarz-blaue Corratec Trekking eBike ist als Damen- und als Herrenvariante erhältlich.

  • Corratec E-Power Trekking 28 CX6 12S (UVP 3.499€)

Corratec E-Power Trekking 28 CX6 12S Wave eBike
Corratec E-Power Trekking 28 CX6 12S Wave eBike

Eine Trekking-Tour ins Grüne gibt es mit dem CX6 12S. Komfort schreibt Corratec bei diesem Tiefeinsteiger eRad ganz groß und stattete es mit einer Luftfedergabel und einer gefederten Sattelstütze aus. 625 Wh garantieren einen langen Fahrspaß, der den Bosch Performance CX 4.Gen Mittelmotor antreibt. Geschalten wird mit der Sram SX Eagle 12S, die für stolze 500% Übersetzungsbandbreite steht. Somit hat der Fahrer immer genügend Tretwiderstand obgleich er steile Berge bezwingt und den Rausch der Geschwindigkeit bergab genießt.

  • Corratec E-Power Trekking 28 P6 8S WAVE eSUV (UVP 3.199€)

Corratec E-Power 28 P6 8S Wave eBike
Corratec E-Power 28 P6 8S Wave eBike

Das schicke weinrote eSUV mit tiefem Einstieg überzeugt nicht nur durch das edle Design, sondern vor allem durch sein Fahrgefühl. Aufsteigen und wohlfühlen ist hier die Devise. Erreicht hat dies der Hersteller durch die durchdachte Technologie und Komponentenauswahl. Der Selle Royal Sattel weist eine Federsattelstütze auf und der Lenker ist im Winkel verstellbar. Die Suntour Luftfedergabel arbeitet sauber und nimmt Unebenheiten für mehr Fahrkomfort auf. Ein ausgewogenes Gleichgewicht wird durch die Positionierung des 625Wh Akkus im Unterrohr und den mittig platzierten Bosch Performance Line Motor erzielt. Geschaltet wird beim E-Power P6 8S mit der wartungsarmen Shimano 8-Gang Nexus Nabenschaltung.

  • Corratec E-Power Trekking 28 P5 8S WAVE (UVP 2.999€)

Corratec E-Power P5 8S Wave eBike
Corratec E-Power P5 8S Wave eBike

Charakteristisch für dieses Trekking eBike P5 8S Wave von Corratec ist der tiefe Einstieg und einfache Handhabung. Der harmonische Bosch Performance Mittelmotor wird über das Intuvia Display kinderleicht bedient. Die wartungsarme 8-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung wird über einen Drehgriff eingestellt. Fahrkomfort liefert die hochwertige Suntour Luftfedergabel und die gefederte Sattelstütze. Formschön im Rahmen integriert liefert der 500Wh Bosch Akku dem Bosch Motor Strom für ein langes Fahrvergnügen.

  • Corratec E-Power Urban 28 AP5 12S Touren eBike (UVP 2.899€)

Sicher und gefedert geht es mit dem AP5 12S übers Land. Unterstützt wird der EBiker dabei von dem Bosch Active Line Plus mit einer maximalen Tretkraftunterstützung von 270%. Zuverlässig wird mit der Sram SX Eagle 12S geschalten.

  • Corratec E-Power Urban 28 AP5 8SC WAVE (UVP 2.899€)

Für ein sicheres Gefühl sorgt bei diesem City eBike die zusätzlich Rücktrittbremse. Mit den 8-Gängen der Shimano Nexus Schaltung ist der Weg in die Stadt kein Problem.

  • Corratec E-Power Urban 28 AP5 8S WAVE (UVP 2.899€)

Wer den Rücktritt nicht benötigt, dem das AP5 8SC WAVE aber gefallen hat, ist hier an der richtigen Stelle. Beide Räder haben die gleichen Komponenten, allerdings verzichtete Corratec bei diesem Bike auf den Rücktritt.

Corratec E-Power 26 City eBike

Ein Ausflug in die Stadt wird mit dem E-Power 26 ein wahres Vergnügen. Diese E-Bikes besitzen einen extrem tiefen Einstieg und ermöglichen somit ein schnelles auf und ab steigen. Um den Bereich des Durchstiegs zu schützen ist dieser Bereich aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und wurde zudem mit Glasfasern verstärkt.

  • Corratec E-Power City 26 AP5 8SC WAVE (UVP 2.899€)

Mit der Power des Bosch Active Line Plus Antriebes geht es in die Stadt. Eine ausgedehnte Shoppingtour wird mit dem 500Wh Akku ermöglicht. Eine Rücktrittbremse gibt auch hier wieder ein zusätzliches sicheres Gefühl.

  • Corratec E-Power City 26 AP5 10S WAVE (UVP 2.899€)

Das E-Power City 26 AP5 10S WAVE ist dem 8SC WAVE im Grunde ähnlich. Durch die 10-Gang Schaltung Shimano Deore XT besitzt es allerdings zwei Gänge mehr. Der Rücktritt wurde an diesem eRad nicht integriert.

Quelle: Hersteller Corratec
UVP Stand: 05.09.2020

Bildquellen

  • Corratec_E_Corones_Elite_eRennrad-Fazua: Hersteller: Corratec
  • Corratec_ePower_iLink-180: Hersteller: Corratec
  • Corratec_E_Power_RS160_Factory_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_ePower_RS160_Pro_eFully_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_E_Power_RS160_Elite_eFully_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_E_Power_XVert_Factory_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_EPower_XVert_Pro_Team_eMTB_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_Epower_XVert_Race-eMTB_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_E_Power_XVert_Rock_Kinder_eBike_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_EPower_MTC120_Expert_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_Life_XXL_eBike_Enviolo_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec-E-Power-C29-CX6-Belt_2021: Hersteller: Corratec
  • Corratec_E_Power_C29_CX6_12S_Tourenebike: Hersteller: Corratec
  • Corratec_ePower_28_CX6_12S_Tapez_eBike: Hersteller: Corratec
  • Corratec E- Power Sport CX6 11S_Trekking-eBike: Hersteller: Corratec
  • Corratec-ePower-Trekking-28-CX6-12S-eBike: Hersteller: Corratec
  • Corratec-E-Power-28-P6-8S-Wave-eBike: Hersteller: Corratec
  • Corratec-EPower-Trekking-28-P5-8S-Wave-eBike: Hersteller: Corratec

Auch spannend!



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*