Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Ricky vor 1 Woche, 5 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #90132 Antwort

    ebike-forum
    Teilnehmer

    In unserem Artikel „Test & Vorstellung: Prophete Navigator Flair Alu City E-Bike“ haben wir das Prophete E-Bike vorgestellt und getestet. Hier ist der Platz für Anregungen, Diskussionen und Erfahrungen mit dem Prophete Pedelec.

    Viel Spaß im eBike-Forum.eu

  • #90205 Antwort

    Andrea

    App funktioniert weder bei meinem noch bei dem Rad meines Mannes. Laut Hersteller haben die erst jetzt (durch uns) festgestellt, das die App nicht bei allen Handys funktioniert. Nur komisch das wir dies mit drei verschiedenen Handy probiert haben alles negativ. Angeblich soll die App in ca. 1 Woche überarbeitet werden, was schon längst vorbei ist. Auch komisch, das dies noch keiner bemerkt hat, da die E-Bikes schon länger auf dem Markt sind. Sehr sehr schade, da dies mit ein Kriterium war das wir uns für diese Bikes entschieden haben. Der Kundenservice bei Prophet war sehr unfreundlich, letzte Kommentar von denen war, dann schicken Sie die Bikes doch einfach zurück, in einem sehr zickigem Ton. Bis man dort mal etwas erreicht hatte, dauerte dies fast den ganzen Tag. Aber die Telefonate waren auch sinnlos, erst durch eine EMail erhielten wir die oben genannte Sachverhalt. Das einzigste was geht ist hupe und Licht! Keine Geschwindigkeit, keine KM Anzeige und kein Navi. Bei meinem mann geht alles nur Navi nicht. Somit haben wir mit den Kabeln gespielt und mussten feststellen, das auch bei meinem Rad die Kabel defekt sind. Bin gespannt ob da was passiert, da auch mit dem Kundenservice vor Ort geprahlt wird.

  • #90437 Antwort

    kowalski

    Zu meinem Prophete Bike Navigator gab es das kleine Samsung. Funktioniert hat nie etwas. ANruf beim Werk dazu: Ich bin noch beim Programmieren, das wird nichts vor dem Sommer 16. Nun ist bald wieder Sommer, mein eingesandtes Handy ohne GPS Ortung kam wieder zurück – angeblich alles i.O. Was nun. Aber im November 16 kam ein Mechaniker vom WQerk und hat hier in Schwerin 4 Stunden gewerkelt. Alles elektrisches ausgetauscht. Nun fährt es, aber Navi nix nich!

  • #91789 Antwort

    harry

    Also wir haben das Rad im April 2018 gekauft und sind soweit zufrieden, aber: die Äpp funktioniert nicht, nur Licht und Hupe, sonst nichts. Habe es mit einem anderen Smartphone getestet; genau das gleiche. 2. Manko: Akku voll, aber nach ca. 5- 10 km geht das Bedienfeld aus und somit auch keine Motorunterstützung. Mehrfach geladen und unabhängig vom Ladezustand des Akkus –> geht immer mal wieder aus; ärgerlich, besonders am Berg.
    Bin ich da der einzige mit diesen Problemen?

    Gruß Harry

  • #91892 Antwort

    Ricky

    Bei ATU im Sommer als letztes Rad (Herren Version) aus dem Abverkauf für 860,-€ erstanden. Gepäckträger verzogen. Anruf bei der Hotline und zwei Tage später ist der neue da. Bei der ersten Ausfahrt, Motor defekt – na und, kenn ich doch, ist ja nicht mein erstes Prophete bike. Mobiler Service täuscht das komplette Vorderrad! Am Berg gibt es Motor Aussetzer (Gruß an Harry 😉 – na und… Hotline ziert sich, mal auf den Tisch gehauen…, Mobiler Service tauscht die komplette Akkuaufhängung mit dem Controller. Jetzt Fahrspaß pur und unterwegs nette Komplimente für das coole Retrodesign. Display zeigt falschen Ladezustand, na und… Anruf bei der Hotline. Zwei Tage später neues Display in der Post, schnell umgestöpselt, altes kostenfrei zurück geschickt… fettisch! Die App funktioniert übrigens mit unterschiedlichen Handys perfekt! Ich benutze mein altes Smartphone ohne SIM-Karte, weil ich die Navigation eh kaum nutze, aber als Tacho ist es einfach lässig! Also…, gebt nicht auf, der Prophete Service ist grundsätzlich spitze, aber auch da gibt es, wie überall, auch mal einen Mitarbeiter mit einem schlechten Tag. Ansonsten zahlt halt das dreifache, aber ob das besser ist? Nach dem was ich weis…, neeee!

Antwort auf: Diskussionen, Erfahrungen und Tipps zum Prophete Navigator Flair
Deine Information: