Test zum Prophete Navigator 7.5 City eBike 26″/28″

⇔ aus Navigator 7.5 wird Geniesser e8.6 (Modell 2018)
⇔City eBike Prophete Navigator 7.5 (Modell 2017)
⇔in 26 Zoll und 28 Zoll erhältlich
⇔zuverlässiges eBike mit 36V Frontmotor
⇔Rücktrittbremse, 2 Felgenbremsen
⇔374Wh Samsung Side Click Akku
⇔leichte Bedienung über Trio LED Display
⇔einstellbare Suntour Federgabel
⇔E-Bike mit 150kg Gesamtgewicht

Artikelnummer: 4014607523882 Kategorie: Prophete E-Bikes Schlüsselworte: Erfahrung Prophete e-Bike, Prophete E-Bike, Prophete Test

Beschreibung

City eBike Prophete Navigator 7.5

City eBike Prophete Navigator 7.5
8.3

Ausstattung

8.0 /10

Verarbeitung

8.0 /10

Reichweite

8.0 /10

Preis-/Leistung

9.0 /10

Pro

  • zuverlässiger Trio Frontmotor
  • einstellbare Suntour Federgabel
  • in 26
  • leichte Bedienung LED Display
  • hohe Reichweite max ca 100km

Update 19.04.2018: Die neue Prophete E-Bike Saison 2018 hat bereits angefangen. Bei dem Hersteller gab es einige Namensänderungen, so dass aus dem City E-Bike Navigator 7.5 das Geniesser e8.6 wurde. Da das E-Bike gut war, ist es so geblieben, nur dass es künftig in den Online Shops unter der Bezeichnung Geniesser e8.6 zu finden ist. Natürlich gibt es das beliebte Prophete City E-Bike mit Fromntmotor auch wieder in 26 Zoll und 28 Zoll, jeweils mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse.

Aus Navigator 7.5 wird Prophete Geniesser e8.8

Klar bringt Prophete auch in der Saison 2017 wieder ein City E-Bike heraus, welches mit 26 Zoll oder 28 Zoll Bereifung erhältlich ist sowie einen Frontmotor besitzt. Bisher hörten diese erfolgreichen City E-Bikes auf die Namen Navigator 6.3 oder Navigator 1.5. Jetzt starten die guten und günstigen Prophete City E-Bikes mit dem neuen Namen Prophete Navigator 7.5 durch.

Trio Antrieb beim Prophete Navigator 7.5

Trio Frontmotor 36V 250W
Trio Frontmotor 36V 250W

Mit dem Prophete Navigator 7.5 City E-Bike fährt es sich leicht durch die Stadt, zur Arbeit oder schnell zu den Freunden. Auch eine längere Tour am Wochenende zum Picknick oder zum See ist mit dem Prophete City e-Bike mit Frontmotor kein Problem. Das Trio Antriebssystem ist bewährt und gibt es schon lange bei Prophete. Der Trio Frontmotor befindet sich in der vorderen Nabe. Von dort aus unterstützt der 36V Trio Frontmotor den Fahrer und zieht ihn zuverlässig ans Ziel. Bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h hilft der Motor den Fahrer beim Treten. Danach schaltet sich dieser automatisch ab und es muss alleine, ohne Tretunterstützung gefahren werden. Wird die Geschwindigkeit wieder unterschritten, springt der Motor an und unterstützt den Fahrer wie gewohnt. Mittels des Trio LCD Displays lässt sich eine der 5 unterschiedlichen Unterstützungsstufen einstellen. Egal ob der Fahrer auf dem Prophete Navigator 7.5 eine Steigung fahren will oder einfach durch die Stadt mit der Auswahl an Unterstützungsstufen ist für jeden die passende dabei. Das City E-Bike von Prophete verfügt auch über eine Anfahrhilfe. Der Vorteil der Anfahrhilfe ist, dass diese den Fahrer das Anfahren mit Gepäck oder an Schrägen erleichtert, da der Fahrer hierfür nicht in die Pedale treten muss. Es muss lediglich der Knopf gedrückt gehalten werden und schon fährt das Prophete Navigator ohne Pedalumdrehungen bis 6km/h. Werden die 6km/h erreicht muss der Fahrer aber aktiv in die Pedale treten oder der Motor schaltet sich ab. Dies ist aber ausreichend, da wie der Name bereits verrät es sich hierbei um eine Anfahr-Schiebehilfe handelt und nicht für das „richtige“ Fahren.

Trio Steuerdisplay für leichte Bedienung

TRIO LED Display
TRIO LED Display

Für leichte und intuitive Bedienung steht das Trio Steuerdisplay von Prophete. Viele Knöpfe und Anzeigen sind hier nicht zu finden. Nur das notwendigste wird mittels LED Lampen auf dem Display angezeigt. Somit kann der Fahrer die wichtigsten Daten wie ausgewählte Unterstützungsstufe und Akkuladestand auf einem Blick erfassen und kann sich weiter auf den Straßenverkehr konzentrieren. Mit der Plus- und Minustaste wird die Stärke der Tretunterstützung ausgewählt, Anfahrhilfe bedient und das Licht eingeschaltet. Diese Übersichtlichkeit und sehr leichte Bedienung ist für alle die keine großen Anzeigen wie Geschwindigkeit, gefahrene Tageskilometer oder ähnliches benötigen. Wem jedoch diese Anzeigen fehlen, der kann das Prophete Navigator 7.5 mit einem Fahrradcomputer nachrüsten.

Ausstattung des Prophete City E-Bike 26“ und 28“

Das neue Prophete Navigator 7.5 City E-Bike kommt in zwei Ausführungen aber jeweils mit einer Rahmenhöhe von 46cm. Wer sich für das Navigator 7.5 entscheidet, muss überlegen, ob er dies mit einer 26 Zoll oder 28 Zoll Reflexbereifung haben möchte. Meist bei den Wohnmobilfahrern und kleineren Leuten beliebt, ist das 26 Zoll City E-Bike. Das 26 Zoll Prophete Navigator 7.5 ist aufgrund der Größe etwas wendiger als das 28 Zoll eBike. Das 28 Zoll City E-Bike hingegen rollt wegen der größeren Räder besser über Löcher und Unebenheiten. Bis auf die unterschiedlichen Reifengrößen sind beide Varianten in der Ausstattung identisch. Der Cubus Urban Rahmen ist aus Alu und besitzt nicht nur eine moderne Optik sondern hat eine hohe Steifigkeit. Mit der wartungsarmen 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung ist das Prophete Navigatoo 7.5 mit einer guten Schalung versehen, die genau schaltet und ein breites Schaltspektrum für die Stadtfahrt oder den Wochenendausflug  aufweist. Die insgesamt drei Bremsen reduzieren die Geschwindigkeit und bringen das Prophete eBike zum Stehen. Jeweils eine Alu V-Felgenbremse befindet sich am City Pedelec vorne und hinten. Die zusätzliche Rücktrittbremse gibt vielen Fahrern eine zusätzliche Fahrsicherheit. Die helle 30 Lux LED Beleuchtung wird über das Display eingeschaltet und erhält den notwendigen Strom vom Akku. Mittels der hellen Fahrradbeleuchtung wird der Fahrer gut auf der Straße gesehen und hat eine gute Sicht in der Dämmerung und Nacht.

Komfort beim Prophete Navigator 7.5

Für komfortable Fahrten in der Stadt oder längeren Ausflügen kommt das Prophete Navigator 7.5 mit einer einstellbaren Federgabel von Suntour sowie einer Federsattelstütze. Die Federungen absorbieren Stöße, führen zu einem angenehmen Fahrkomfort und schonen nicht nur Hände und Schultern sondern auch den Lendenbereich. Dies ist gerade für ältere Personen oder Fahrern mit Rückenproblemen sehr angenehm. Mit dem bequemen Selle Royal Citysattel, dem winkelverstellbarem Alu Vorbau sowie dem Lenker mit ergonomisch geformten Griffen kommen Sie entspannt und zufrieden ans Ziel. Durch die Verstellung des Vorbaus und der Sitzhöhe kann eine gesunde Sitzposition eingenommen werden, die Knie und Schultern entlastet. Nur wer entspannt auf dem eBike sitzt, hat auch Spaß am Fahren.

 

Preisvergleich: Prophete Geniesser e8.6 E-Cityrad 26 Zoll

sonstnix.de Preis: € 1.099,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen

Preisvergleich: Prophete Geniesser e8.6 E-Cityrad 28 Zoll

sonstnix.de Preis: € 1.099,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen

Fazit zum City eBike Prophete Navigator 7.5

Einfache Bedienung, leiser und zuverlässiger 36VFrontmotor, gute Reichweite von ca 100km sowie die wartungsarme Shimano Nabenschaltung zeichnen das eBike Navigator 7.5 von Prophete aus. Mühelos und mit Spaß geht es nun durch die Stadt oder zum Picknick ins Grüne.

Wer etwas sportlicher vorankommen will oder mehr Berge auf seiner Strecke bezwingen muss, sollte sich die anderen Prophete City eBikes mit Mittelmotor anschauen. Die Prophete eBikes weisen einen höheren Drehmoment für ei kräftigeres Anfahren aus, besitzen einen tiefen Einstieg und eine Rücktrittbremse. Die Rede ist vom Navigator 7.7 und dem Top-Modell Navigator 7.8.

Diskussion, Erfahrungen und Hilfestellung zum Prophete Navigator 7.5 in unserem Forum

eBike-Forum.eu – Willkommen bei Tests, Forum und eBike-Vorstellungen Foren Erfahrung mit und Diskussionen über das Prophete Navigator 7.5

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bernd vor 11 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #90119 Antwort

    ebike-forum
    Teilnehmer

    In unserem Artikel „Test zum Prophete Navigator 7.5 City eBike 26″/28″“ haben wir das Prophete E-Bike vorgestellt und getestet. Hier ist der Platz für Anregungen, Diskussionen und Erfahrungen mit dem Prophete Pedelec.

    Viel Spaß im eBike-Forum.eu

  • #90575 Antwort

    Jürgen

    Bin nicht wirklich ein Fan vom Fahrradfahren. Aber seit ich von meiner Frau dieses E-bike von Prophete Navigatot 7.5 geschenkt bekommen habe macht es mir richtig Spaß damit zu fahren.
    Für den Preis ist dies ein hervoragendes Einstiegsmodel ( im Vergleich zu anderen Fabrikaten )und entspricht voll meinen Erwartungen.
    Ich habe die Reichweite noch nicht gänzlich ausgetestet, aber sie wird um etliches höher sein als die KM ohne Motor :-).
    Langzeit Erfahrungen kan ich natürlich noch keine abgeben.

  • #90707 Antwort

    Bernd

    Prophete Navigator 7.5 eine Katastrophe

    Habe nun das zweite Rad von Prophete, zuerst Prophete Medicus ein Fahrrad das mich überzeugte und in allem Perfekt war. Leider gestohlen. Jetzt das Navigator 7.5 mein neues Rad. Die erste Testfahrt war mit Enttäuschung belegt. Das Fahrrad vor 4 Jahren war 50,00 Euro billiger aber in der Qualität erheblich besser.(Verarbeitung scheint mir Made in China) Nichts ist richtig voreingestellt. An allem wurde Geld eingespart. Preis und Leistung ist voll daneben. Mein Preis war 699,00 + Mwst Das Medicus 649,00 + Mwst. Aber wie gesagt nachgemessen Leistungsabschaltung bei 22,4 bis 22,8 Km/h. Das Medicus vorher lag bei 24,8 – 25,3 das heißt auch noch 10% Leistungseinbuße. Mal sehen ob ich das Rad wieder zurück geben kann. Es hat auch im Steigungsverhalten enttäuscht.
    Navigator 7.5 nicht zu empfehlen.

    Auslieferungszustand: schlecht Bewertung 5,2
    Motorleistung: ausreichend 4,6 Abschaltung -11%
    Qualität: befriedigend 3,8 Sitz und Straßentauglichkeit
    Preis & Leistung 2,5 (Listenpreis von 1349.00 ist das Fahrrad nicht WERT !!)
    Unser Preis war 831,00 Euro und deswegen auc die 2,5 in der Bewertung.

Antwort auf: Erfahrung mit und Diskussionen über das Prophete Navigator 7.5
Deine Information:




Bildquellen

  • City eBike Prophete Navigator 7.5: Hersteller Prophete

Zusätzliche Information

Hersteller

Prophete

Modellbezeichnung

Navigator 7.5

Modelljahr

2017

UVP

1349,00

Geschlecht

Damenrad

Rahmenart

City-eBike

Rahmengröße

46 cm

Reifengröße

26 Zoll, 28 Zoll

Max. Gesamtgewicht

150 kg

Unterstützung bis

25 km/h

Motorart

Vorderrad-Nabenmotor

Motor

TRIO Nabenmotor

Reichweite

ca 100km

Motorleistung (Watt)

250 Watt

Akku Typ

Lithium-Ionen

Akkuleistung

374 Wh

Anfahrhilfe

Ja

Bremse vorne

Felgenbremse

Bremse hinten

Felgenbremse, Rücktritt

Federgabel

Ja

Federung hinten

gefederte Sattelstütze

Schaltung Typ

Nabenschaltung

Anzahl der Gänge

7

Marke Schaltung

Shimano Nexus

Beleuchtung

Ja

Gewicht

ca 26 kg

Gepäckträger

Ja

Schutzbleche

Ja

Diskutiere mit und sag uns, was du über das Modell denkst.