Decathlon Riverside City Nexus – Preis-/Leistungssieger

Kategorie: Decathlon

Beschreibung

Decathlon Riverside City Nexus

Decathlon Riverside City Nexus
8.5

Ausstattung

9.0/10

Verarbeitung

9.0/10

Reichweite

7.0/10

Preis-/Leistung

9.0/10

Pro

  • hydraulische Magura Bremsen
  • Federgabel mit Lock-Out
  • ADAC Preis-/ Leistungssieger

Kontra

  • Sattelstütze ohne Federung
  • niedrige Zuladung
  • schwammig bei hoher Zuladung

Das Riverside City Nexus von Decathlon wurde als Preis-/Leistungssieger beim gemeinsamen Test des ADAC und der Stiftung Warentest gefeiert. Hier haben wir einige weitere Informationen zu der – in Deutschland – recht unbekannten Marke Riverside und dem Decathlon City Nexus zusammengetragen. 

In Deutschland können sich die Elektroautos immer noch nicht so richtig durchsetzen. Die Situation bei den elektrischen Zweirädern sieht jedoch ganz anders aus: Im vergangenen Jahr verkaufte man in Deutschland rund 535.000 eBikes, ein Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr um satte zehn Prozent!

Auf dem Markt gibt es zurzeit drei Arten von eBikes:

  • Pedelecs 25 (Motorunterstützung bis 25 km/h, maximale Motorleistung beträgt 250 Watt), rechtlich gesehen gelten sie als Fahrräder
  • S-Pedelecs (Motorunterstützung bis 45 km/h, rechtlich gesehen gelten sie als Kraftfahrzeuge)
  • Elektro-Mofas (rechtlich Kraftfahrzeuge, Beschleunigung ohne in die Pedale zu treten – mit Gashebel – bis 25 km/h)

Die Pedelecs 25 sind die am häufigsten gekauften eBikes. Stiftung Warentest und ADAC nahmen in diesem Jahr 15 Pedelecs unter die Lupe, wovon sieben eBikes als empfehlenswert eingestuft wurden. Auf einem guten dritten Platz landete das Decathlon Riverside City Nexus. Dieses eBike wird von der Firma MIFA für Decathlon hergestellt. Der Fahrradproduzent aus Sangerhausen stellt auch Fahrräder und eBikes mit dem Namen Steppenwolf her.

Das starke Herzstück vom Bosch

Das schwäbische Unternehmen Bosch produziert seit über sechs Jahren Mittelmotoren für eBikes. Auch in dem Riverside City Nexus wurde ein 250 W starker Mittelmotor der Active Line von Bosch eingebaut. Dieser Motorentyp wurde extra für komfortbewusste Fahrer entwickelt. Mit seinem verhältnismäßig niedrigen Drehmoment von 48 Nm ist der Active Drive zwar kein extrem Starker Motor, zieht aber für den normalen Touren und Citybereich satt an. Der Boschmotor bietet eine maximale Unterstützung von 225 Prozent. Die Linie „Active“ vom Bosch kann mit Rahmen- oder Gepäckträgerakkus ausgestattet werden. Der Lithium-Ionen Akku (36 V Spannung) wird beim beim Decathlon Riverside City Nexus auf dem Gepäckträger montiert. Seine Kapazität beträgt 11Ah (400 W Energie). Ist der Akku leer, muss er etwa drei Stunden lang aufgeladen werden, bevor man ihn wieder verwenden kann. Alternativ kann man sich einen Ersatzakku für 670 € kaufen.

Gute Fahreigenschaften und ordentliche Reichweite beim Decathlon Riverside City Nexus 28 Zoll E-Bike

Für den Preis von 1.800 € bekommt der Käufer ein solides eBike. Der ADAC benotete das Decathlon Riverside City Nexus mit einer Gesamtnote „gut“. Die einzelnen Merkmale wie Fahreigenschaften, Sicherheit/Haltbarkeit, Motor und Antrieb sowie Handhabung bekamen ebenfalls die Note „gut“. Das eBike punktete auch in Sachen „Schadstoffe in den Griffen“ (Bewertung: „sehr gut“). Mit einer Akkuladung kommt man etwa 65 Kilometer weit, was ein gutes Ergebnis ist. Anmerken muss man hier jedoch, dass der ADAC und die Stiftung Warentest die eBikes unter schweren Bedingungen getestet haben: Hohe Zuladung, hohe Unterstützungsstufe. Wer etwas mehr eigene Kraft einsetzt und eine etwas niedrigere Unterstützungsstufe nutzt, sollte eine deutlich größere Reichweite mit dem Decathlon Pedelec erreichen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei dem Decathlon-Bike besonders gut. Bei den Bremsen setzt das Riverside auf die Kombination von Rücktrittbremse mit zwei hydraulischen Magura V-Bremsen, wie sie auch im Prophete Navigator 6.7 zum Einsatz kommen.

Zu den Stärken des Decathlon Riverside City Nexus zählen die Tester:

  • Pannenschutzreifen „K-Guard“ Reifen von Schwalbe
  • Federgabel mit Blockierungsoption (Lock-Out)
  • Laufräder mit professionellen Autoventilen
  • der Sattel lässt sich schnell und unkompliziert einstellen
  • eine zusätzliche Rücktrittbremse für mehr Sicherheit
  • leichte Handhabung und hervorragende Ergonomie

Zu den Nachteilen dieses eBikes von MIFA muss man die folgenden Punkte aufzählen:

  • das Licht lässt sich nur dann einschalten, wenn der Akku im Betrieb (eingeschaltet) ist
  • Sattelstütze ohne Federung
  • bei höheren Zusatzgewichten werden die Fahrverhältnisse etwas schwammig
  • Rahmenschloss nicht vorhanden
  • Griffe sind nicht verdrehsicher
  • Bedienungsanleitung ist ziemlich umfangreich und leider nur auf einer CD
  • beim Anfahren kann man die Pedale nicht in eine beliebige Stellung bringen

Preisvergleich Decathlon Riverside City Nexus 28 Zoll

Das Riverside eBike City Nexus ist oft schnell vergriffen, Alternativ gibt es auch folgendes Modell:

Fazit zum Decathlon Riverside Nexus City eBike:

Das Decathlon Riverside City Nexus ist für Freizeit-E-Biker auf jeden Fall empfehlenswert. Es überzeugt durch eine hochwertige und solide Verarbeitung. Das verwundert auch nicht, dahinter steht der Markenproduzent MIFA, der dieses eBike für Decathlon herstellt. In puncto Sicherheit und Fahreigenschaften ist es ein guter und komfortabler Gefährte. Die einigen kleinen Mängel kann man in Hinsicht auf die Gesamtbeurteilung locker verkraften.

Diskussion, Erfahrungen und Hilfestellung zum Decathlon Riverside Nexus in unserem Forum

eBike-Forum.eu – Willkommen bei Tests, Forum und eBike-Vorstellungen Foren Diskussion, Erfahrungen und Hilfestellung zum Decathlon Riverside City Nexus

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Frank vor 5 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #90131 Antwort

    ebike-forum
    Teilnehmer

    In unserem Artikel „Decathlon Riverside City Nexus – Preis-/Leistungssieger“ haben wir das Decathlon Riverside City Nexus vorgestellt. Hier ist der Platz für Anregungen, Diskussionen und Erfahrungen mit dem Decathlon Pedelec.

    Viel Spaß im eBike-Forum.eu

  • #90723 Antwort

    Frank

    Hi,
    besitzt das Riverside eine Schiebehilfe?
    Ich müsste es eine extrem steile Auffahrt hochschieben.

Antwort auf: Diskussion, Erfahrungen und Hilfestellung zum Decathlon Riverside City Nexus
Deine Information:




Bildquellen

  • Decathlon Riverside City Nexus Active Line: Decathlon
Preisvergleich ist nicht verfügbar.

Zusätzliche Information

Hersteller

Decathlon Riverside

Modellbezeichnung

Riverside City Nexus Bosch Active Line

Modelljahr

2016

UVP

1799,00

Marktpreis

1799,00

Geschlecht

Damenrad

Rahmenart

City-eBike

Rahmengröße

45, 50

Reifengröße

26 Zoll, 28 Zoll

Gewicht

25

Max. Gesamtgewicht

130

Unterstützung bis

25 km/h

Motorart

Mittelmotor

Motor

Bosch Active Line

Reichweite

160

Motorleistung (Watt)

250 Watt

Akku Typ

Lithium-Ionen

Akkuleistung

400 Wh

Anfahrhilfe

Ja

Bremse vorne

hydraulische Felgenbremse

Bremse hinten

hydraulische Felgenbremse, Rücktritt

Federgabel

Ja

Federung hinten

Nein

Schaltung Typ

Nabenschaltung

Anzahl der Gänge

8

Marke Schaltung

Shimano Nexus

Beleuchtung

Ja

Gepäckträger

Ja

Schutzbleche

Ja

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Decathlon Riverside City Nexus – Preis-/Leistungssieger“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.