Im Test: Telefunken Multitalent C750 mit Mittelmotor

  • Telefunken City E-Bike mit Mittelmotor
  • für nur rund 1000,00€ (Stand 29.05.2018)
  • gute einstellbare Federgabel
  • wartungsarme Nexus Nabenschaltung
  • Telefunken C750 Alu City Pedelec
  • Felgenbremsen vorne und hinten
Artikelnummer: 4000420282631 Kategorie: Telefunken

Beschreibung

Telefunken Multitalend C750 (05/2018)

7

E-BIKE TECHNIK

7.5/10

FAHRRAD TECHNIK

5.3/10

PRAXISTEST

6.0/10

Preis-/Leistung

9.0/10

Pro

  • Gute Federung
  • Mittelmotor

Kontra

  • zu hoher Schwerpunkt
  • etwas schwerfällig

Das Telefunken Multitalent C750 ist eines der günstigsten E-Bikes mit Mittelmotor auf dem deutschen Markt. Der aktuelle Preis liegt bei rund EUR 1000,-: Das ist eine Ansage. Aber was kann das günstige E-Bike und was kann es nicht. Die Antworten darauf liefert unser Test.

Die Fahrradtechnik des City-Bikes C750

Das Multitalent C750 wartet mit einem Gewicht von 26KG auf und liegt damit normalen Bereich für City-E-Bikes. Da das Bike bis 150KG belastbar ist verfügt es über eine gute Zuladung von über 120KG.

Die Beleuchtung ist mit 30 Lux ziemlich hell und für die Preisklasse sehr gut. Der Aufbau des Bikes und die Anpassung an die eigene Körpergröße funktionieren einwandfrei. Der Sattel ist Höhen- und Neigungsverstellbar und der Lenker winkelverstellbar. Damit finden Fahrer zwischen 1,65 und 1,9 Metern eine bequeme Sitzposition.

Bei den Bremsen setzt der Hersteller auf klassische V-Break. Diese funktionieren einwandfrei und überzeugten uns mehr, als es so manche mechanische Scheibenbremse tat. Über einen Rücktritt verfügt das Bike nicht.

Überraschend gut präsentierte sich die Federgabel. Auch wenn diese zu den eher preiswerten Modellen zählt, federte sie Kopfsteinpflaster sauber weg.

Dieser E-Bike-Test ist herstellerunabhängig. Das getestete Bike wurde für den Testbericht regulär gekauft, eine Vergütung von Seiten des Herstellers gibt es nicht.
In diesem Artikel finden Sie Affiliate-Links, diese führen zu Onlineshops. Wenn sie nach dem Klick auf einen dieser Links ein Produkt kaufen, erhalten wir dafür eine Provision. Für Sie wird der Kauf dadurch nicht teurer und wir finanzieren mit den Einnahmen den Betrieb der Website und den Kauf der Testräder.
Danke für die Unterstützung!

Bei der Schaltung kommt eine Nexus Nabenschaltung mit 7 Gängen zum Einsatz. Dieses Modell ist die übliche Ausstattung für City-E-Bikes und geht für den normalen Stadtverkehr absolut in Ordnung. In der Praxis ist die Kombination aus Nabenschaltung und Mittelmotor nicht ganz einfach zu handeln. Nabenschatungen schalten nur, wenn es gerade praktisch keinen Druck von der Kette gibt – man also kurz mit dem treten aufhört. Da der Motor aber einen gewissen Nachlauf hat, muss man beim Schalten auch abwarten bis der Motor abgeschaltet hat. Dies verzögert den Schaltvorgang.

Die E-Bike Technik des Multitalents C750

Das Multitalent C750 ist mit einem Mittelmotor ausgestattet, der unterhalb des Tretlagers montiert ist. Auch wenn der Hersteller keine Bezeichnung nennt, nehmen wir an, dass es sich um ein Modell von Bafang handelt. Von der Abstimmung her ist dieser sehr harmonisch und beschleunigt sanft. Steigung bezwingt der Antrieb zuverlässig, könnte aber etwas mehr Tempo machen.

Mit Strom wird der Mittelmotor durch einen 360Wh Akku versorgt. Auch wenn die Kapazität von 360Wh nicht übermäßig hoch ist, reicht es für den Stadtverkehr und mittlere Touren aus. Der Akku ist leider auf dem Gepäckträger montiert, was den Schwerpunkt des Fahrrads nach oben verlagert. Eine Position am Sattelrohr würde für ein stabileres Fahrgefühl sorgen.

Sehr aufgeräumt präsentiert sich das Kingmeter Steuerdisplay. Die Tasten sind gut positioniert und lassen sich während der Fahrt einwandfrei bedienen. Die Anzeige ist ausgesprochen übersichtlich und lässt sich sehr gut ablesen.

Praxiswertung des Telefunken Multitalent C750

Das Fahrrad ist ein gemütlicher Gesell und trägt den Fahrer oder die Fahrerin gutmütig durch die Stadt. Die Federgabel verrichtet ihren Dienst sauber und nimmt den Schrecken vor Kopfsteinpflaster. Die Position des Akkus auf dem Gepäckträger ist nicht glücklich und sorgt für ein etwas schwammiges Fahrverhalten.

Die Bremsen haben bei unseren Bremstest überzeugt auch das Fehlen einer Rücktrittbremse ist eher Vor- als Nachteil beim Telefunken Multuitalent C750 Damen City-E-Bike.

Der Motor war zwar etwas schwachbrüstig, was aber an der ein oder anderen Stelle ein Vorteil war. So lässt sich das Fahrrad auch bei engeren Kurven gut steuern, da man nicht auch einen heftigen Schups durch den Motor gefasst sein musste. Bei stärkeren Steigung erreichte man auf der anderen Seite nur Geschwindigkeiten von rund 18 km/h.

Telefunken Multitalent C750

Amazon Preis: € 999,99
Versand: n. a.
Preis prüfen
eBay Preis: € 999,99
Versand: € 0,00
Preis prüfen
sonstnix.de Preis: € 1.235,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Lidl Online-Shop Preis: € 1.299,00
Versand: € 10,90
Preis prüfen
plentyone.de – Dein Online-Shop für Sportartikel - Gesamtliste Preis: € 1.399,00
Versand: € 29,95
Preis prüfen
Neckermann macht´s möglich! Preis: € 1.399,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen

Fazit zum Telefunken Multitalent C750

Ein etwas durchwachsenes Bild bleibt nach den Testfahrten mit dem Telefunken Multitalent C750. Für ein gemütliches Fahren in der Stadt ist es in jedem Fall ein schönes Rad zu einem wirklich beeindruckenden Preis. Wer in bergigen Gegenden wohnt, sollte aber ausschau nach einem Bike mit stärkerem Motor und stärkerem Akku halten.

Zusätzliche Information

Hersteller

Telefunken

Modellbezeichnung

Multitalent C750

Modelljahr

2017

UVP

1749,00

Geschlecht

Damenrad

Rahmenart

City-eBike

Rahmengröße

49 cm

Reifengröße

28 Zoll

Gewicht

26

Max. Gesamtgewicht

150

Unterstützung bis

25 km/h

Motorart

Mittelmotor

Reichweite

100

Motorleistung (Watt)

250 Watt

Akku Typ

Lithium-Ionen

Akkuleistung

360 Wh

Anfahrhilfe

Ja

Bremse vorne

Felgenbremse

Bremse hinten

Felgenbremse

Federgabel

Ja

Federung hinten

gefederte Sattelstütze

Schaltung Typ

Nabenschaltung

Anzahl der Gänge

7

Marke Schaltung

Shimano Nexus

Beleuchtung

Ja

Gepäckträger

Ja

Schutzbleche

Ja

Diskutiere mit und sag uns, was du über das Modell denkst.