Im Test: Prophete Navigator 6.4 Trekking-eBike (Modell: 2016)

⇔Prophete Navigator 6.4 mit 36V Trio Hinterradmotor
⇔angenehmer Fahrkomfort durch Suntour Federgabel
⇔Selle Royal Trekkingsattel mit Federsattelstütze
⇔Altus Kettenschaltung 24-Gang, Promax V-Bremsen
⇔starker 36V, 10,4 Ah Samsung Akku für Reichweite ca 100km
⇔inkl. Vor Ort Service

Kategorie: Prophete E-Bikes

Beschreibung

E-Bike Prophete Navigator 6.4

E-Bike Prophete Navigator 6.4
8.4

Ausstattung

8.5 /10

Verarbeitung

8.0 /10

Reichweite

8.0 /10

Preis-/Leistung

9.0 /10

Pro

  • Zuladung 125kg
  • Samsung Akku 374,4 Wh
  • leiser Hinterradmotor
  • Reichweite ca 100km
  • einstellbare Federgabel

Kontra

  • einfacher Bediencomputer
  • hohe Nachfrage bei geringe Stückzahl

Das Prophete Navigator 6.4 ist das pure Trekking-Pedelec von Prophete. Das Bike steht in einer langen Tradition von Prophete Trekking-eBikes mit Hinterradmotor. Fast schon legendär war der Vor-Vorgänger ETK 500 und der Vorgänger Naviagtor 2.1. 2016 kommt das neue Modell unter der Bezeichnung Navigator 6.4 in die Läden.

Trekking Bike mit Hinterradmotor: Vor- und Nachteile

In Deutschland zählen bei hochwertigen eBikes Mittelmotoren als Maß aller Dinge. Ganz unbegründet ist es nicht, wie man in unserem Artikel über das Navigator 6.5 lesen kann. Ein Mittelmotor gibt die Zusatzkraft direkt an der Tretkurbel in den Antrieb und kann daher besser mit der eigenen Tretkraft in Einklag gebracht werden. Das führt zu größeren Reichweiten und einem harmonischeren Zusammenspiel zwischen Tretkraft und Motorunterstützung.
Aber auch der Hinterradmotor hat seine Vorzüge. Am offensichtlichsten ist der Preis. Ein Vergleichbar ausgestattetes Mittelmotor eBike ist 100,00 bis 200,00 Euro teurer. Der Hinterradmotor bietet jedoch noch deutlich mehr. Im Gegensatz zum Mittelmotor kann man bei einem Hintteradantrieb drei Ritzel an der Tretkurbel montieren und kommt somit auf 24 Gänge. Dies ermöglicht dem Pedelec-Fahrer ein Schaltspektrum, wie man es vom ganz normalen Trekking-Bike gewohnt ist. Zusätzlich erhöht der Hinterradmotor die Traktion und ermöglicht sportlicheres Fahren.
Gerade für Biker, die Fit sind und den Motor nur für die letzten Kilometer nach Hause oder für den steilen Berg vor dem Büro nutzen möchten ist der Hinterradmotor des Prophete Navigator 6.4 eine echte, wahrscheinlich sogar bessere, Alternative zu teureren Mittelmotor eBikes.

Als Kraftspender schickt Prophete beim Navigator 6.4 einen Samsung Akku mit 36 Volt und 10,4 Ah ins rennen. Die Kapazität des Akkus ist nicht übertrieben hoch, reicht dennoch für eine Reichweite von 100 Kilometern. Gerade beim Navigator 6.4 lässt sich diese Reichweite jedoch durch eigenen Muskeleinsatz deutlich erhöhen.

Prophete Navigator 6.4: die Komponenten

Das Touren-eBike ist als Damen- und Herrenrad mit 28 Zoll großen Rädern auf dem Markt. Die Rahmenhöhe für Damen beträgt 50cm, für Herren 52cm. Damit ist das Fahrrad für die meisten Fahrer passend. Der Vorbau lässt sich leicht im Winkel einstellen und an die persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Trio Bedienteil
Das TRIO Bedienteil: Auf das Notwendige reduziert oder zu wenig?

Direkt neben dem linken Griff befindet sich die TRIO-Steuereinheit des Fahrrads, die sich bedienen lässt, ohne die Hände vom Griff zu nehmen. Über einfache LED-Bedienteil lässt sich die Unterstützungstufe in fünf Stufen einstellen, der Motor und das Licht ein- und ausschalten. Durch eine kleine LED-Anzeige erhält man auch Auskunft über den Ladezustand des Akkus. Das TRIO-Bedienteil des Prophete Navigator 6.4 ist kein Fahrradcomputer und gibt daher auch keine Auskunft über Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit und gefahrene Strecke. Wer diese Informationen möchte, muss sich einen separaten Computer zulegen.
Unter dem Lenker ist eine hochwertige Federgabel von SUNTOUR verbaut, deren Federung einstellbar ist. Je nachdem welche Strecke man fährt, kann man die Härte an die persönlichen Bedürfnisse anpassen.
Die Beleuchtung kommt von AXA. Vorne ist ein 15 LUX-LED-Strahler und hinten eine LED-Rückleuchte verbaut. Durch die Light-ON Funktion funktionieren die Lampen auch, wenn das Fahrrad steht, was die passive Sicherheit erhöht. Für die meisten Situationen werden die 15 LUX der vorderen Lampe ausreichen um auch in der Dämmerung zu fahren. Wer jedoch häufiger auf schlecht beleuchteten Wegen in der Dämmerung oder Nachts unterwegs ist, sollte überlegen einen stärkeren Strahler nachzurüsten.
Die Reifen kommen von Continental und sowohl mit Pannenstopp-, als auch mit Refelexfunktion ausgestattet.

Preisvergleich Prophete Entdecker e8.6 Herren

Prophete Entdecker e8.6 Trio Herren Trekking E-Bike

sonstnix.de Preis: € 965,15
Versand: € 0,00
Preis prüfen
idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - Direktkauf Preis: € 989,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
OBI -Mehr Baumarkt! Preis: € 1.039,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Media Markt Preis: € 1.039,00
Versand: € 39,90
Preis prüfen
Plus Online Shop Preis: € 1.044,99
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Gartenxxl.de - Ihr Gartenfachmarkt im Internet Preis: € 1.065,95
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Amazon Preis: € 1.111,00
Versand: n. a.
Preis prüfen
Neckermann macht´s möglich! Preis: € 1.199,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
plentyone.de – Dein Online-Shop für Sportartikel - Gesamtliste Preis: € 1.199,00
Versand: € 29,95
Preis prüfen
QUELLE Deutschland - Allgemeiner Feed Preis: € 1.199,00
Versand: € 29,99
Preis prüfen
OTTO – Ihr Online-Shop für Mode, Möbel und mehr! - Specialfeed Part 1 Preis: € 1.199,00
Versand: € 5,95
Preis prüfen
Westfalia - das Spezialversandhaus Preis: € 1.349,95
Versand: € 149,99
Preis prüfen
eBay Preis: € 1.349,95
Versand: € 0,00
Preis prüfen

Preisvergleich Prophete Entdecker e8.6 Damen

Prophete Entdecker e8.6 Trio Damen Trekking E-Bike

sonstnix.de Preis: € 969,03
Versand: € 0,00
Preis prüfen
idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - Direktkauf Preis: € 989,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
OBI -Mehr Baumarkt! Preis: € 1.039,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Amazon Preis: € 1.039,00
Versand: n. a.
Preis prüfen
Plus Online Shop Preis: € 1.044,99
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Media Markt Preis: € 1.045,00
Versand: € 39,90
Preis prüfen
Gartenxxl.de - Ihr Gartenfachmarkt im Internet Preis: € 1.065,95
Versand: € 0,00
Preis prüfen
OTTO – Ihr Online-Shop für Mode, Möbel und mehr! - Specialfeed Part 1 Preis: € 1.199,00
Versand: € 5,95
Preis prüfen
plentyone.de – Dein Online-Shop für Sportartikel - Gesamtliste Preis: € 1.199,00
Versand: € 29,95
Preis prüfen
Neckermann macht´s möglich! Preis: € 1.199,00
Versand: € 0,00
Preis prüfen
QUELLE Deutschland - Allgemeiner Feed Preis: € 1.199,00
Versand: € 29,99
Preis prüfen
eBay Preis: € 1.349,95
Versand: € 0,00
Preis prüfen
Westfalia - das Spezialversandhaus Preis: € 1.349,95
Versand: € 149,99
Preis prüfen

Fazit zum Prophete Navigator 6.4 Trekking-eBike:

Für eBike-Fahrer, die selber fahren und den Motor bei Bedarf zuschalten möchten und für eBike-Fahrer, die sportlich unterwegs sein möchten, ist das Prophete Navigator 6.4 Pedelec eine erstklassige und preiswerte Möglichkeit. Insgesamt hat Prophete mit dem Bike ein rundes Paket auf die Straße gebracht. Der ein oder andere wird – richtigerweise – den bescheidenen „Bediencomputer“ bemängeln. Uns gefällt die Reduktion auf die wirklich wichtigen Funktionen. Die Beschleunigung, die Schaltung und der stabile Rahmen, haben uns überzeugt.

Diskussion, Erfahrungen und Hilfestellung zum Prophete Navigator 6.4 in unserem Forum

eBike-Forum.eu – Willkommen bei Tests, Forum und eBike-Vorstellungen Foren Diskussionen, Erfahrungen und Tipps zum Prophete Navigator 6.4

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ebike-forum vor 1 Jahr, 3 Monate.

Antwort auf: Diskussionen, Erfahrungen und Tipps zum Prophete Navigator 6.4
Deine Information:




Bildquellen

  • Trio Bedienteil: Hersteller
  • Prophete Navigator 6.4 Trekking-Bike: Hersteller

Zusätzliche Information

Hersteller

Prophete

Modellbezeichnung

Navigator 6.4

Modelljahr

2016

UVP

1199,95

Geschlecht

Damenrad, Herrenrad

Rahmenart

Trekkingbike

Rahmengröße

50, 52

Reifengröße

28 Zoll

Gewicht

23

Max. Gesamtgewicht

150

Unterstützung bis

25 km/h

Motorart

Hinterrad-Nabenmotor

Motor

TRIO Nabenmotor

Reichweite

100

Motorleistung (Watt)

250 Watt

Akku Typ

Lithium-Ionen

Akkuleistung

374 Wh

Bremse vorne

Felgenbremse

Bremse hinten

Felgenbremse

Federgabel

Ja

Federung hinten

gefederte Sattelstütze

Schaltung Typ

Kettenschaltung

Anzahl der Gänge

24

Marke Schaltung

Shimano Altus

Beleuchtung

Ja

Gepäckträger

Ja

Schutzbleche

Ja

Diskutiere mit und sag uns, was du über das Modell denkst.