Dieses Thema enth├Ąlt 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bigwig vor 10 Stunden, 22 Minuten.

  • Autor
    Beitr├Ąge
  • #90704 Antwort

    Johannes

    Hallo an alle!

    Ich bin auf der Spezi in Germersheim auf diesen Antrieb „binova flow“ gesto├čen und bin begeistert. Ich hatte zuvor einen Pendix, dann einen Brose und nach einem Diebstahl einen Bosch.

    Den Pendix habe ich schon nach kurzer Zeit wieder abgegeben, da ich hier am meisten entt├Ąuscht war. Der Brose war die beste Variante der fest eingebauten Motoren und vom Bosch will ich erst gar nicht anfagen.:-)

    Ich fahre den Binova schon seit 2 Jahren und finde ihn von Tag zu Tag besser. Erst vor kurzem hat die Binova GmbH verschiedene Fahrprofile zum Download bereitgestellt, welche man ganz leicht auf das System aufspielen kann.
    Die Profile sind f├╝r die Berge, den Ladstenbereich auf lange Strecken oder f├╝r den Stadtverkehr gemacht. Echt coole Sache, denn man kann sich aussuchen, was man haben will.
    Der Motor hat Power, ist absolut leise und so harmonisch wie kein anderer, den ich jeh gefahren bin!

    Kennt hier sonst wer den Binova flow?

  • #90831 Antwort

    bigwig
    Teilnehmer

    Hallo

    ich bin gerade dabei meine R├Ąder mit dem binova Antrieb auszur├╝sten. Wie man die Fahrprofile aber aufspielen kann ist mir ein R├Ątsel.
    Wer hat das schon gemacht und kann mir das erkl├Ąren!
    Wie geht das mit der Kalibrierung?
    Bin f├╝r jeden Tip oder Erkl├Ąrung dankbar!

Antwort auf: Binova flow
Deine Information: